PT-141 (Bremelanotid) 10 mg

PT-141 (Bremelanotid) 10 mg

1 Fläschchen PT-141 (Bremelanotid) 10 mg

Nicht auf Lager
20,00 €
steuerfrei

 

PT-141, allgemein bekannt als PT141 oder Bremelanotid, ist ein synthetisches Heptapeptid-Analogon des natürlich vorkommenden Alpha-Melanozyten-stimulierenden Hormons (?-MSH), das derzeit auf seine zahlreichen theoretischen therapeutischen Anwendungen untersucht wird. Alpha-MSH hat einen starken Einfluss auf den Fettstoffwechsel, den Appetit und die sexuelle Libido. PT-141 Bremelanotid, ein Metabolit seines Vorgängers Melanotan II, hat die Aminosäuresequenz Ac-Nle-cyclo [Asp-His-D-Phe-Arg-Trp-Lys] -OH und ein Molekulargewicht von 1025,2 Dalton. In ersten Tests induzierte Melanotan II zwar Melanogenese, verursachte aber zusätzlich sexuelle Erregung und spontane Erektionen als unerwartete Nebenwirkungen bei neun der zehn ursprünglich männlichen freiwilligen Testpersonen. Alpha-MSH aktiviert bestimmte Melanocortin-Rezeptoren, während es seine Wirkung entfaltet. Folglich wurde in Studien gezeigt, dass PT-141 durch die Aktivierung von Melanocortin-Rezeptoren libidosteigernde Wirkungen zeigt. PT 141 wurde umfassend auf seine mögliche Behandlung von männlicher sexueller Dysfunktion (erektile Dysfunktion oder Impotenz), weiblicher sexueller Dysfunktion (sexuelle Erregungsstörung), hämorrhagischem Schock und Reperfusionsverletzung untersucht.

PT-141 (Bremelanotide) 10mg

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse und Verbesserung der Dienste.
Indem Sie auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung.