Legalon 140 mg
Legalon 140 mg
Legalon 140 mg
Legalon 140 mg

Legalon 140 mg

Legalon 60 Kapseln 140mg

Legalon ist ein speziell klinisch erprobtes pflanzliches Arzneimittel, das Patienten hilft, eine gesunde Leberfunktion zu erhalten. Der Wirkstoff von Legalon MZ 80 wird aus der Mariendistel (Silybum marianum) gewonnen.

Nicht auf Lager
21,00 €
steuerfrei

 

Legalon 60 Kapseln

Legalon (MZ 80) trägt nachweislich nachweislich zur Aufrechterhaltung einer gesunden Leberfunktion bei. Legalon enthält den patentierten Extrakt aus Silybum marianum (Mariendistel), der 1968 vom deutschen Kräutermedizinhersteller Madaus entwickelt wurde. Es ist ein Benchmark-Produkt und die Mehrzahl der veröffentlichten klinischen Studien zu Silymarin hat Legalon verwendet.

Wofür wird Legalon verwendet?

Es wurde klinisch nachgewiesen, dass Legalon eine gesunde Leberfunktion verbessert und aufrechterhält. Zu den Bedingungen, unter denen Menschen von der Verwendung von Legalon profitieren können, gehören:

- Fettleber (hepatische Steatose)

- Anzeichen einer Leberentzündung, wie z. B. erhöhte Leberenzyme

- Lebererkrankung, z. B. Hepatitis oder Zirrhose

- Langfristiger Konsum synthetischer Drogen

- Klinische Studien haben gezeigt, dass Legalon:

- Hemmt oxidativen Stress und reduziert Fettleberablagerungen

- Verhindert die Aktivierung von Entzündungszellen

- Verhindert die Aktivierung hepatischer Sternzellen, die Fibrose verursachen

- Kann helfen, eine geschädigte Leber zu regenerieren, indem es die Proteinsynthese und die Zellregeneration stimuliert.

- Normalisiert Leberfunktionstests bereits nach 2 Monaten

- Führt zu einer Verbesserung der Symptome bei Patienten mit Fettleber und nicht-alkoholischer Steatose (NASH

- Hat einen positiven Einfluss auf das Fortschreiten der Lebererkrankung bei Patienten mit Fettleber und NASH


Sicherheit und Wirksamkeit:

Legalon ist gut verträglich und hat keine nennenswerten Nebenwirkungen. Es hat sich in einer Reihe von groß angelegten Studien – darunter eine mit über 200 Teilnehmern – bei sehr geringer Häufigkeit von Nebenwirkungen als hervorragende Ergebnisse erwiesen. Legalon hat ein ausgezeichnetes Sicherheitsprofil und hat keine bekannten Arzneimittelwechselwirkungen.


Einzigartige Legalon-Formulierung:

Legalon-Kapseln enthalten einen spezifischen Extrakt aus Silybum marianum (MZ 80), dem weltweit führenden Silymarin-Produkt. Der Großteil der veröffentlichten klinischen Forschung zu Silymarin hat Legalon verwendet, und diese Forschung kann nicht auf andere Silymarin-Produkte extrapoliert werden. Mit einem patentierten Co-Präzipitationsverfahren stellt Madaus sicher, dass Legalon-Kapseln hoch bioverfügbar sind, eine ständige Herausforderung bei anderen Silymarin-Produkten. Legalon-Kapseln werden viermal stärker absorbiert als andere Silymarin-Produkte.


Legalon ist spezifisch klinisch erprobt, was bedeutet, dass es genau das Produkt ist, das in klinischen Studien verwendet wurde. Dies ist für die Naturheilkunde sehr wichtig, da es aufgrund der verwendeten Pflanze, des Anbauverfahrens, des Ernteverfahrens und des Herstellungsverfahrens große Unterschiede zwischen Produkten geben kann, selbst wenn sie die gleichen Wirkstoffe verwenden. Die Ergebnisse klinischer Studien für Naturheilmittel können daher nur für genau das getestete Produkt gelten.


Richtung und Verwendung:

Legalon Kapseln sind einfach einzunehmen und gut verträglich.


Erwachsene: 1 Kapsel dreimal täglich

Lesen Sie immer das Etikett. Nur bestimmungsgemäß verwenden. Wenn die Symptome anhalten oder der Zustand erneut auftritt, ist es wichtig, mit einem Arzt zu sprechen

LEGALON_140

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse und Verbesserung der Dienste.
Indem Sie auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung.