TESTOSTERONENANTHAT (NORMA) 250 mg/1 ml

TESTOSTERONENANTHAT (NORMA) 250 mg/1 ml

Testosterone Enanthate Norma, 250 mg/ml, 1 ml/vial?

Nicht auf Lager
6,00 €
steuerfrei

 

Markenname: Testosteron Enanthate

Generischer Name: Testosteron.

Wirkstoff: Testosteron.

Indikationen:

Testosteron Enanthate ist wahrscheinlich die am häufigsten verwendete Formel von Testosteron, sowohl von Wettkämpfern als auch von ähnlichen Gewichthebern. Es ist sehr effektiv, um sowohl Muskeln als auch Kraft aufzubauen, schwer zu schneiden, und ist preisgünstig und leicht erhältlich.

Testosteron Enanthate Dosierung:

Dieser spezielle Ester ist für einen viel längeren Zeitraum lebhaft; Die meisten entscheiden sich dafür, es 1-2 Mal pro Woche einzuführen, um den Blutspiegel fest zu halten. Das Standardmaß würde in der Menge von 250 mg-750 mg pro Woche liegen. Dieser Bereich ist ziemlich groß; sowie sollte dem Verbraucher einen schnellen Aufbau von Muskel- und Körpermasse bieten. Oberhalb dieses Bereichs entwickeln sich östrogene Nebenwirkungen zweifellos deutlich ausgeprägter und überwiegen möglicherweise den neu hinzugewonnenen Muskel. Diejenigen, die nach überlegener Masse suchen, wären besser bedient, wenn sie ein orales Medikament wie Anadrol oder Dianabol einbeziehen, Mischungen, die sich als großartig erweisen. Wenn man versucht, ein Testosteron Enanthate zu verabreichen, aber dennoch ein Qualitätsniveau und eine Definition des Körpers beibehält, kann sich ein injizierbares Anabolikum wie DecaDurabolin oder Equipoise als bessere Wahl erweisen. Hier können wir eine kleine Menge dieses Medikaments verwenden, um eine erträgliche Menge an Muskelmasse zu erreichen, aber den Aufbau von Östrogen auf ein Minimum zu beschränken.

Vorsicht:

Androgene sind kontraindiziert bei Patientinnen mit Mammakarzinomen oder mit nachgewiesenem oder vermutetem Prostatakarzinom sowie bei Frauen, die schwanger sind oder schwanger werden könnten. Bei Verwendung an schwangere Frauen regen Androgene eine Virilisierung der äußeren Genitalien des weiblichen Fötus an. Diese Virilisierung beinhaltet Klitorisomegalie, abnormale Vaginalexpansion sowie eine Kombination von Genitalfalten, um eine skrotalähnliche Figur zu bilden. Der Grad der Vermännlichung hängt mit der verabreichten Medikamentenmenge sowie dem Alter des Babys zusammen und tritt am ehesten beim weiblichen Fötus auf, wenn die Medikamente im ersten Trimester eingenommen werden. Wenn die Frau während der Verabreichung von Androgenen schwanger wird; sie sollte über das mögliche Risiko für den Fötus aufgeklärt werden.

Testosteron Enanthate ist entweder bei Männern mit einer Vorgeschichte von Überempfindlichkeit gegen jeden seiner Inhaltsstoffe verboten.

Vernachlässigte Maßnahme:

Falls Sie eine Dosis von Testosterone Enanthate verpassen und Ihr Mengenplan lautet:

Eine Dosis täglich:

Verwenden Sie die vergessene Dosis von Testosteron Enanthate so bald wie möglich. Falls Sie sich jedoch bis zum nächsten Tag nicht daran erinnern, lassen Sie die vernachlässigte Menge aus und kehren Sie zu Ihrer üblichen Dosierung zurück. Es ist verboten, die Dosierung zu verdoppeln.

Mehr als eine Dosis täglich:

Verabreichen Sie die vernachlässigte Dosierung von Testosteron Enanthate so schnell wie möglich. Falls es jedoch bald Zeit für Ihre nächste Dosierung ist, überspringen Sie die verlorene Menge und kehren Sie zu Ihrem festen Dosierungskalender zurück. Es ist verboten, doppelt zu messen.

Falls Sie diesbezüglich Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Spezialisten.

Nebenreaktionen:

Alle Präparate können Nebenwirkungen verursachen, aber viele Männer haben keine oder nur geringe Nebenwirkungen. Fragen Sie Ihren Arzt, ob die unerwünschten Symptome von HÄUFIG Testosteron Enantat anhalten oder lästig werden:

Bei Männchen:

- Flecken;

- Vergrößerung des Penis;

- erhöhte Häufigkeit von Erektionen;

- atypischer Haarwuchs;

Bei Frauen:

- Flecken oder fettige Haut;

- Vergrößerung der Klitoris;

- Heiserkeit oder Vertiefung der Stimme;

- unregelmäßige Monatsblutungen;

- anormaler Haarvorsprung;

- ungewöhnlicher Haarausfall.

Erfordern Sie sofort ärztliche Hilfe, wenn einige dieser unerwünschten Wirkungen von BAD Testosterone Depot auftreten:

- Knochenschmerzen;

- Übelkeit oder Übelkeit;

- rohe Zunge;

- Wölbung der Füße oder Unterschenkel;

- ungewöhnlicher Blutverlust;

- unregelmäßige Massenzunahme;

- Schwarzer, teeriger oder heller Stuhl; dunkel gefärbter Urin;

- violette oder rote Flecken auf der Haut oder im Mund oder in der Nase;

- rohe Kehle und/oder Temperatur;

- Erbrechen von Blut.

Halten:

Bei Raumtemperatur zwischen 68-77 Grad F (20-25 Grad C) und vor Licht geschützt aufbewahren. Lagern Sie alle Ausgrabungen von Kindern und Haustieren.

Es ist nicht gestattet, Präparate auf Anweisung die Toilette hinunterzuspülen oder in einen Abfluss zu schütten. Entsorgen Sie dieses Produkt ordnungsgemäß, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt wird.

?

TESTOSTERONE ENANTHATE (NORMA)

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse und Verbesserung der Dienste.
Indem Sie auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung.