TURENABOL (ANDRO MEDICALS)

TURENABOL ( ANDRO MEDICALS )

Produktpräsentation: 10 mg Pille,
100 Pillen pro Schachtel

 

Produktpräsentation: 10 mg Tabletten,
100 Pillen pro Schachtel

Orales Turinabol oder 4-Chlordehydromethyltestosteron (von Sportlern oft als „OT“ oder T-bol bezeichnet) war das am häufigsten verwendete Medikament für das ostdeutsche olympische Dopingprogramm, bekannt als „Staatsplan 14.25“. Er wurde an rund zehntausend Athleten verliehen, deren Ergebnisse von Wissenschaftlern, Trainern und Ärzten des DDR-Olympiaprogramms akribisch festgehalten wurden. Infolgedessen ist es eines der am umfassendsten erforschten anabolen/androgenen Steroide, die jemals hergestellt wurden, in Bezug auf seine Auswirkungen auf Kraft, Geschwindigkeit und sportliches Training.

Orales Turinabol ist eines der wenigen Medikamente, das sowohl bei Sportlern als auch bei Bodybuildern sehr gefragt ist, unabhängig davon, ob sie sich in einem Füll- oder Schneidezyklus befinden. Athleten, die dieses Medikament verwendet haben, haben berichtet, dass es fast so gut für die Massebildung ist wie D-Anabol, aber mit viel weniger Wassereinlagerungen. Die berichtete Gewichtszunahme mit Oral Turinabol ist im Allgemeinen geringer als bei klassischen oralen Füllstoffen wie D-Anabol oder Anadrol (Oxymetholone), ist aber viel „trockener“ und magerer. Viele haben die Qualität der mit Oral Turinabol erlebten Gewinne mit Oxandrolon verglichen, aber mit einer tatsächlichen Gewichtszunahme. Orales Turinabol hat auch die Fähigkeit, an SHBG (Sex Hormone Binding Globulin) zu binden und dadurch zu verhindern, dass es sich an freies Testosteron im Körper bindet, und dies kann tatsächlich dazu führen, dass mehr Testosteron ungebunden und im Körper verfügbar wird.

Männliche Athleten, die Oral Turinabol als Teil eines Bulking-Zyklus verwenden, kombinieren im Allgemeinen zwischen 20 und 60 mg Oral Turinabol mit irgendeiner Form von Testosteron bei 200-400 mg pro Woche sowie einem Steroid mit einer starken anabolen Komponente wie Decabolon oder Equibolon , bei einer ähnlichen Dosis. Diejenigen, die Oral Turinabol in einem Schneidezyklus verwenden möchten, würden im Allgemeinen Testosteron in einer Dosis von 200-400 mg/Woche zusammen mit Primobolon oder Trenbolon mit 300-400 mg/Woche verwenden. Wie bei den meisten oralen Steroiden ist die Anwendung von Oral Turinabol im Allgemeinen auf einen etwa 6-wöchigen Abschnitt eines Zyklus beschränkt, selbst wenn andere Verbindungen im Zyklus länger fortgesetzt werden.

TURINABOL-10

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse und Verbesserung der Dienste.
Indem Sie auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung.